Autogenes Training Anleitung

Beim Autogenen "Training" liegt die Betonung auf der Übung! Nur durch regelmäßiges, systematisches trainieren kann das Verfahren erlernt werden. Mit zunehmender Übung nehmen die Effekte und Erfolge zu und treten bei häufiger Übung immer schneller ein. Wer Autogenes Taining selbst erlernen möchte, sollte idealer weise über mehrere Wochen 3 mal täglich üben. In der Anfangsphase sollten die Übungen nur wenige Minuten dauern, sie sind also auch für Berufstätige praktikabel. Es hat sich dabei als hilfreich erwiesen, die Übungen zu festen Tageszeiten durchzuführen und an tägliche Rituale zu knüpfen. Man übt zum Beispiel morgens nach dem Aufstehen, in der Mittagspause oder direkt nach Feierabend sowie abends vor dem Einschlafen. Mehr über die Grundlagen des Trainings.

Zum Thema Autogenes Training haben wir für Sie ein YouTube-Video mit einer Anleitung zur Veranschaulichung der Übungen in der Grundstufe mit zwei einfachen Formeln bereitgestellt. Wenn Sie der Anleitung folgen, erwarten Sie nicht gleich "Wunderdinge"! Bedenken Sie, dass man über einen längeren Zeitraum üben muss.

 

Autogenes Training Ruhe-Atem-Entspannung

Sollten bei der Durchführung körperliche oder psychische Missempfindungen auftreten,
brechen Sie die Übung sofort ab! 
Bitte befragen Sie unbedingt Ihren Arzt
zur Anwendung der Methode bei gesundheitlichen Problemen.

 

Autogenes Training CD

Die gesamte Übung und weitere Anleitungen zum Erlernen des Autogenen Trainings
finden auf der CD "Weniger Stress durch Autogenes Training":

erhältlich als Download
erhältlich als Audio-CD

 

Weitere Anleitungen zum Autogenen Training für Anfänger, Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene finden Sie unter:
Autogenes Training CDs und Autogenes Training MP3 Download Alben

 

Autogenes Training Kurse

Für Anfänger ist es generell sinnvoll, Autogenes Training unter Anleitung eines ausgebildeten Therapeuten zu erlernen. Anleitungen zum Autogenen Training werden von Volkshochschulen, Krankenkassen, in Kliniken und von freiberuflichen Therapeuten in Kursform für Gruppen angeboten. Der Vorteil einer Trainingsgruppe unter Anleitung ist, dass dort Erfahrungen mit anderen Teilnehmern ausgetauscht werden können. Lernschwierigkeiten und offene Fragen, insbesondere auf dem Hintergrund psychischer oder körperlicher Probleme, können direkt mit dem Kursleiter besprochen werden.

Aktueller Hörbuch-Tipp:

Autogenes Training - Anleitung zur Tiefenentspannung
Die Audio-CD enthält sieben Übungen und eine
kurze theoretische Einführung mit Tipps zum Autogenen Training.

CD
CD mit Übungen zum Wohlfühlen